05.12.2016 - News.

Gastvortrag: Psychologie in der strategischen Markenführung.

Moritz Piel an der Hochschule Fresenius in Köln. 

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden“ spricht Moritz Piel, Junior Consultant bei der GMK Markenberatung, am 7. Dezember 2016 an der Hochschule Fresenius in Köln über Einstiegsmöglichkeiten für (Wirtschafts-)Psychologen in die Unternehmensberatung und die Bedeutung psychologischer Erkenntnisse für die strategische Markenarbeit. 

Die Hochschule Fresenius mit ihrem Stammhaus in Idstein bei Wiesbaden blickt auf eine über 168-jährige wissenschaftliche Tradition im Bildungsbereich zurück. Im Jahr 1848 gründete Carl Remigius Fresenius das „Chemische Laboratorium Fresenius“, das sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung gewidmet hat. Die Zulassung als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft folgte im Jahr 1971.

Mehr zur Hochschule Fresenius finden Sie hier. 

Zurück