11.06.2012 - News.

Markenkooperation zweier Designgrößen.

Die Unternehmen Siedle und Bang & Olufsen kooperieren zukünftig beim Vertrieb und bei der Präsentation ihrer Produkte. Die Türkommunikations- und Zutrittskontrollsysteme von Siedle werden in die vernetzte Welt des Hifi- und TV-Spezialisten Bang & Olufsen eingebunden und auch in dessen Shops präsentiert. Kunden sollen dabei sowohl von mehr Komfort als auch von mehr Sicherheit im Eigenheim profitieren.

Die Basis der Kooperation stellen die starken, designorientierten Marken auf beiden Seiten sowie die sich ergänzende Technik dar. „Die Unternehmen ergänzen sich in idealer Weise. In den B&O-Shops zeigen wir, dass die Kommunikationstechnik an der Schwelle zum eigenen Heim mehr ist als nur Haustechnik, nämlich Ausdruck von Stil und Persönlichkeit. Genau wie die Produkte von Bang & Olufsen.“, so Siedle-Vertriebschef Joachim Beyer.

Quelle: Absatzwirtschaft
Quelle: Siedle

Zurück