19.10.2015 - News.

Seminar: Markenliebe als die intensivste Form aller Markenbeziehungen.

Wintersemester 2015/16, Renée Fröhling für die Bergische Universität Wuppertal.

Renée Fröhling von der GMK Markenberatung betreut im WS15/16 das Masterseminar zum Thema Markenliebe an der Bergischen Universität Wuppertal. Für ihre Promotion am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Tobias Langner entwickelte sie ein grundlegendes Modell zur Entstehung von Markenliebe und ihrer Wirkungen auf das Konsumentenverhalten. In dem Seminar werden die wissenschaftlichen Grundlagen zu der intensivsten Form aller Markenbeziehungen thematisiert, neue Forschungsansätze mit qualitativen Methoden untersucht und Implikationen für Forschung und Praxis abgeleitet.

Zurück