02.09.2012 - News.

Nestlé nimmt sich Nespresso-Erfolg als Vorbild für neue Teemarke.

Nestlé möchte den Erfolg des Kapselsystems Nespresso mit einem Tee-Äquivalent wiederholen. Die Marke Special.T wurde bereits 2010 in Frankreich, im Jahr darauf in der Schweiz eingeführt und der bisherige Erfolg führt nun zu Launches in Österreich, den Benelux-Staaten und Deutschland. Die Kaffee-Schwestermarke hat sich zum Ziel gesetzt in den jeweiligen Ländern mindestens ein Prozent der Teetrinker von dem Kapselsystem zu überzeugen. 89 Euro wird die „Welcome Box“ kosten, die vor allem an eine weibliche und gesundheitsbewusste Zielgruppe gerichtet ist.

Im Gegensatz zu Nespresso erhofft Nestlé sich bei Special.T durch den komplizierteren Zubereitungsvorgang weniger anfällig für Nachahmerprodukte zu sein.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung

Zurück