31.05.2018 - News.

Neue Zielgruppen erschließen: Douglas gönnt sich neues Logo.

Nach rund 50 Jahren ändert die Parfümerie-Filialkette Douglas das markante Logo. Wie das Unternehmen bekanntgibt, soll der überarbeitete Markenauftritt ab August dieses Jahres implementiert werden und vor allem eine jüngere, premiumorientierte Zielgruppe ansprechen.

Nach Angaben der Douglas-Chefin Tina Müller soll das Logo Modernität ausstrahlen und den Premiumcharakter der Marke betonen. Tatsächlich präsentiert sich das Logo deutlich simpler und nüchterner als der verspielte Vorgänger. Was bleibt ist die Farbe: Vor fünf Jahren führte das Unternehmen die Hausfarbe „Vintage Mint“ ein, die das bestehende Türkis ablöste. Seither werden Filialen und Materialien sukzessive umgestellt. Ebenfalls umgestellt wurde vor einigen Jahren der prägnante, wenn auch oft missverstandene Claim „Come in and find out“.

Quelle: Absatzwirtschaft

Quelle: Designtagebuch

Zurück