02.02.2008 - News.

Seminar: Markenattraktivität nachhaltig optimieren.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig: Eyes and Ears of Europe in Kooperation mit dem Schweizer Fernsehen, Zürich.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die zweitägige Veranstaltung von Eyes & Ears of Europe vermittelte anhand von Beispielen aus der Praxis des Markenmanagements die Grundlagen und Voraussetzungen erfolgreicher Markenführung und zeigte Chancen und Fallstricke, Tops und Flops auf.

„Das Seminar „Markenattraktivität nachhaltig steigern“ übertraf die Erwartungen fast aller Teilnehmer. Insbesondere die Mischung aus Praxisbeispielen und nachvollziehbaren Markenmodellen macht diese Veranstaltung extrem wertvoll für die tägliche Arbeit.“

Zurück