26.04.2018 - News.

Statt Fohlenelf nun "Die Fohlen": Marken-Relaunch von Borussia Mönchengladbach.

Der Fußballverein Borussia Mönchengladbach stellte im April den Aufschlag zu einem mehrstufigen Relaunch der Markenidentität vor. In einem dreistufigen Prozess werden nun nach und nach ein neues Key Visual, ein neues Design sowie ein neuer Claim vorgestellt. Zusätzlich sind ein neues Stadionbranding sowie ein Re-Branding der digitalen Kanäle vorgesehen. Im Oktober soll der Prozess abgeschlossen sein. Ausgenommen vom Re-Branding bleibt das Logo des Klubs, die Raute. Der Verein erklärte, beim Re-Branding eine Evolution, keine Revolution anzustreben. Die Überarbeitung der Marke solle lediglich den Veränderungen, die in den vergangenen Jahren stattgefunden haben, Rechnung tragen. Der letzte Relaunch der Vereinsmarke fand im Jahr 2012 statt.

Quelle: Sponsors.de

Zurück