20.11.2015 - News.

Thyssen-Krupp überzeugt mit neuem Markenauftritt.

Seit der Fusion von Thyssen und Krupp im Jahre 1999 hat sich am Erscheinungsbild des Traditionsunternehmens nicht viel geändert. Lediglich das Logo wurde vor sechs Jahren überarbeitet. Nun befindet sich die Marke in einem Prozess, der den Wandel vom Stahlunternehmen zum diversifizierten Industriekonzern sowie die vollständige Verschmelzung beider Konzerne zu einer Dachmarke hervorheben soll. Die neue Schreibweise des Markennamens (thyssenkrupp) soll diese Vereinigung ohne großem Anfangsbuchstaben unterstreichen. Neben einem prägnanten Claim (engineering.tomorrow.together.) wurde zudem das Logo modifiziert, und auch die Hausfarbe erstrahlt von nun an in einem hellen Blau. Die Corporate Schriften TKType und TKSerif werden jedoch weiterhin verwendet.

Quelle: Horizont
Quelle: Designtagebuch

Zurück