25.11.2015 - News.

Workshop zum Thema „Corporate Branding für die Assekuranz“.

43. AMC Meeting, Köln.

Starke Marken sind im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit und das Vertrauen des Kunden wichtiger denn je. Entsprechend hat das Thema Markenführung in der Versicherungswelt auch an Bedeutung gewonnen. Der Deutsche Markenmonitor 2015 hat jedoch gezeigt, dass die Grundlagen zum erfolgreichen Markenaufbau in vielen Versicherungsunternehmen fehlen: Viel zu oft wird Markenführung mit Reklame gleichgesetzt und die Bedeutung anderer wichtiger Parameter wie z.B. die Produkte oder das Mitarbeiterverhalten unterschätzt.

Aber wie macht man es richtig? Was sind Instrumente für einen erfolgreichen Markenaufbau? Wie schafft man einen hohen Wiedererkennungswert? Von welchen Versicherungsmarken kann man vielleicht etwas lernen?

Vor dem Hintergrund der Ergebnisse des Deutschen Markenmonitors 2015 richtet die GMK Markenberatung auf dem 43. AMC Meeting am 25.11.2015 in Köln einen Workshop zu dem Thema Corporate Branding aus. In Gruppenarbeiten sollen dabei grundlegende Mechanismen erfolgreicher Marken diskutiert und Handlungsempfehlungen für die Markenführung in Versicherungsunternehmen formuliert werden.

Der 1994 gegründete AMC ist mit weit über 100 teilnehmenden Unternehmen das moderierte Netzwerk für die Assekuranz und deren Partner. Der AMC bietet seinen Mitgliedern Trends, Anregungen und Erfahrungen für Marketing und Vertrieb. Praxisorientiert und mit persönlichem Zugang für Fach- und Führungskräfte - Weiterbildung inklusive.

Mehr zum 43. AMC Meeting finden Sie hier. 

Zurück