Erfahrungsbericht - Moritz Piel.

Mit ganzheitlicher Markenführung zum Erfolg der Kunden beitragen.

Warum interessierst Du Dich für Marke?

Marken sind seit dem Einzug des Smartphones in die Hosentasche omnipräsent. Ganz gleich, ob direkt über eine eigene App, oder indirekt über Social Media - Einflussnahme 24/7. Als Kind der "Generation Y" habe ich diese Entwicklung, live und Schritt für Schritt, miterlebt und war über viele Entwicklungen mehr als nur enttäuscht. Unternehmen haben im digitalen Raum die Möglichkeit, mit ganzheitlicher Markenführung einzigartige Markenerlebnisse zu schaffen, doch wurden wir Zeuge kaum differenzierender Angebote und Botschaften... Kalenderfunktion, Katzenbilder, Gewinnspiele, Einheitsbrei... Erschwerend kommt hinzu, dass es auffällig viele Unternehmen nicht schafften, ihren Mitarbeitern den Geist der Marke zu vermitteln oder mangels Markenführung und Employer Branding überhaupt erst die richtigen (Marken-)Mitarbeiter zu finden. Wenn beispielsweise Verkäufer von Premium-Limousinen im Internet öffentlich mit Sangria-Eimer auf Mallorca posieren, zieht das gezwungenermaßen das Markenimage in Mitleidenschaft. Jeder Kontaktpunkt im Netz, egal ob App, Social Media-Auftritt oder der Mitarbeiter selbst, fungiert als Visitenkarte der Marke. Wie konnte es sein, dass etliche Unternehmen diese Basis der Markenführung nicht verstanden haben?

 

Wie bist Du bei GMK Markenberatung gelandet?

Während meines Praktikums bei der GMK Markenberatung bekam ich direkt in meiner Einarbeitungswoche auf meine Frage eine einfache Antwort: das Problem ist nicht, wie häufig fälschlicherweise angenommen, eine fehlende oder nicht zu operationalisierende Markenpositionierung, sondern viel häufiger eine schlichtweg fehlende Markenimplementierung. Wie wird eine Markenpositionierung auch im digitalen Raum in Angebot, Botschaft, Design und Verhalten erlebbar? Wie können es Unternehmen schaffen, Mitarbeiter in sozialen Netzwerken zu Markenbotschaftern zu machen? Mit Fragen wie diesen beschäftige ich mich nun seit gut 2,5 Jahren bei der GMK Markenberatung.

 

Wie wird bei GMK Markenberatung gearbeitet?

Der Claim "Your Brand Guides" ist bei der GMK Markenberatung gelebter Alltag. Wer Marken Persönlichkeit verleihen will, braucht selbst echte Persönlichkeiten. Dementsprechend freue ich mich, hier bei der GMK Markenberatung mit Menschen mit Leidenschaft für das Thema Markenführung zusammenarbeiten zu dürfen, nicht mit schöngefönten BWLern . Mit unseren unterschiedlichen Ausbildungen und beruflichen Werdegängen teilen wir einen gemeinsamen Antrieb: Marken führend zu machen.

GMK Brand Guide

Kontakt.

Moritz Piel.


+49 221 788 072 17
[email protected]

Wir haben Sie bis hierhin überzeugt?

Dann dürfen Sie jetzt uns überzeugen: Bewerben Sie sich – und schicken Sie uns Ihre Unterlagen.

GMK Brand Guide

Kontakt.

Anne Elli Traeger.


+49 221 788 072 10
[email protected]