News von der GMK Markenberatung.

Neues in eigener Sache.

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Wissenswertes aus der Welt der Marken, Aktuelles zu unseren Projekten und aus dem Alltag der GMK – vom kleinen Etappensieg bis zu großen Erfolgen, von internen News bis hin zu medienrelevanten Neuigkeiten aus unserer Beratungspraxis. 

 

 

Deutsche Bank
07.09.2011 - Markennews.

3,6 Billionen Dollar sanken die immateriellen Vermögenswerte der weltweit größten Unternehmen in den letzten acht Monaten. Auf dieses Ergebnis kommt eine Studie des Beratungsunternehmens Brand Finance, dass die Auswirkungen der momentanen globalwirtschaftlichen Unruhen auf die Markenwerte der 100 größten Konzerne untersucht hat. Auffallend ist, dass von den neun vertretenen deutschen Marken im

Neues von der GMK
02.09.2011 - Neues von der GMK.

Eine sechsstellige Summe für ein neues Stadtlogo? Kann man machen. Wenn man Geld hat. Wer jedoch, wie die Stadt Nürnberg auf einer Milliarde Euro Schulden sitzt, muss mit unangenehmen Fragen rechnen.

Quelle: focus.de

Neues von der GMK
29.08.2011 - Neues von der GMK.

Adidas, Nike und Esprit – das sind die favorisierten Modemarken der Deutschen. Zu diesem Ergebnis kommt die GMK Markenberatung in einer repräsentativen Umfrage. Dabei sind die Geschmäcker zwischen Frauen und Männern durchaus verschieden: Während Frauen Esprit, Adidas, H&M, Nike und s.Oliver lieben, erklären die Männer Adidas, Nike, Puma, Hugo Boss und Tommy Hilfiger zu ihren Favoriten. 

Que

BMW Logo
24.08.2011 - Markennews.

Laut der HORIZONT JobsImagestudie „Unternehmen als Arbeitgeber“ 2011 bilden Autohersteller weiterhin die Spitze der Wunscharbeitgeber. Im Mai bewerteten 1081 Arbeitnehmer aus der Kommunikationsbranche das Arbeitgeberimage von insgesamt 21 Unternehmen und platzierten BMW auf Platz 1, dicht gefolgt von Daimler (2), Audi (3) und Volkswagen (4). Mit sonst glänzenden Noten sind deren einzige

Pressemitteilungen
04.08.2011 - Pressemitteilungen.

Die becc agency GmbH konnte sich mit strategischer Unterstützung ihres langjährigen Partners, der GMK Markenberatung, im Pitch gegen vier namhafte Agenturen durchsetzen und sich den Gesamtetat der BMW Group für die nächsten drei Jahre sichern.

Porsche Logo
01.08.2011 - Markennews.

Die neue Markenstrategie bei Porsche wird in Zukunft ein grün(er)es Image einschließen, anstatt sich wie bisher ausschließlich auf immer höhere PS-Zahlen zu konzentrieren. Auch wenn Leistung weiterhin ein differenzierendes Merkmal für die Marke Porsche im Wettbewerb bleiben wird, will sich der Automobilhersteller stärker an Trends und Regelungen anpassen. Die neue Markenstrategie soll durch mehr

Mazda Logo
22.07.2011 - Markennews.

Mazda stand bislang für bekannte Produktqualität, Zuverlässigkeit, attraktives Design und Fahrspaß – das soll sich jetzt ändern. Mit den Kernwerten „Begeisterung“ und „Innovation“ bildet der neue Claim des japanischen Autobauers, „Leidenschaftlich anders“, das Fundament für die Imageveränderung. Die Initiative soll beim Verbraucher ein klares, eigenständiges Markenbild etablieren, mit der sich

Neues von der GMK
18.07.2011 - Neues von der GMK.

Die klassischen Branchen Unterhaltungselektronik, Telekommunikation, Informationstechnologie und Medien unterlagen in den letzten Jahren einem tief greifenden Wandel und sind inzwischen stark miteinander verschmolzen. Aus dem einstigen Umbruch ist ein permanenter technologischer Konvergenzprozess geworden. Viele traditionsreiche Elektronik-Marken, die hoch in der Gunst der Verbraucher standen,

Neues von der GMK
12.07.2011 - Neues von der GMK.

Der Hype um Apple ist gewaltig, trotzdem ist die Marke nicht der Elektronik-Liebling der Deutschen. Das ist Sony, zumindest laut einer repräsentativen Umfrage der GMK Markenberatung, für die im Juni 1000 Bundesbürger ab 14 Jahren telefonisch befragt wurden.

Die Markenberater wollten wissen, welche Elektronik-Marken den Wandel in der Branche am besten meistern konnten und auf Kunden die höchste

Markenstandpunkte
10.07.2011 - Markenstandpunkte.

So lautet das eingängige Markenversprechen der Handelskette REWE. Und „Jeden Tag ein bisschen stärker“ würde wohl am treffendsten die weiter fortschreitende Machtverschiebung zwischen Hersteller- und Handelsmarke beschreiben. Abhängig von der Preislage schnellte der Marktanteil von Handelsmarken im Lebensmitteleinzelhandel in den letzten 10 Jahren von 20 auf 60 Prozent empor.

Penny Logo
05.07.2011 - Markennews.

Penny startet seine langfristig angelegte Neupositionierung mit einer großen, nationalen TV-Kampagne. Diese wird zusätzlich über weitere Kommunikationskanäle begleitet. Zeitgleich hat das Tochterunternehmen der Kölner Rewe-Gruppe den neuen Claim „Erstmal zu Penny“ eingeführt. In nicht weniger als sechs TV-Spots soll vermittelt werden: Egal, was fehlt, bei Penny bekommt man alles, was man braucht.

Pressemitteilungen
01.07.2011 - Pressemitteilungen.

Seit Anfang März 2009 ist die GMK Markenberatung nun auch mit einem Standort in Köln vertreten. Seit dem Sommer 2011 liegt unser Büro im Kap am Südkai im Rheinauhafen.

Neues von der GMK
29.06.2011 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig für den AMC Finanzmarkt, Köln.

Ob Markteinführung oder Re-Launch, Ausgangspunkt für eine erfolgreiche Marke ist eine eindeutige Positionierung. Doch wie entsteht diese? Wie gelingt es die Marke zukunftsfähig auszurichten? Welche Tools eignen sich, um aus einer Markenpositionierung Implikationen für Angebot, Design, Botschaft und Verhalten der Marke abzuleiten? Anhand von

Nokia Logo
16.06.2011 - Markennews.

Erst 2007 eingeführt, beginnt Nokia ab Juli 2011 den Rebranding-Prozess für seine Marke Ovi, um sich wieder verstärkt auf die Dachmarke zu konzentrieren. Ovi bündelt bisher alle mobilen Dienste und Services, wie etwa den Music-Store sowie Landkarten und Spiele des finnischen Telekommunikationskonzerns. Ab Sommer 2011 werden diese unter der Marke Nokia Services kommuniziert, was auf die höhere

Neues von der GMK
14.06.2011 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig der GMK Markenberatung kommentiert das Naming der geplanten Fusion zwischen der Deutschen Börse und NYSE Euronext.

Den vollständigen Artikel finden SIe hier.

Neues von der GMK
12.06.2011 - Neues von der GMK.

Apple ist mit einem Markenwert von mehr als 150 Milliarden Dollar nach dem jüngsten Markenranking von Millward Brown die wertvollste Marke der Welt. Auf der Beliebtheitsskala der Deutschen hat der kalifornische Konzern jedoch Luft nach oben: Die GMK Markenberatung ermittelte in einer aktuellen Verbraucherumfrage, dass der Elektronikriese Sony noch höher im Kurs steht als Apple.

Das

Neues von der GMK
09.06.2011 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt und Manfred Pernitsch für den Rat für Formgebung, Frankfurt.

Unter dem Titel „Retail Design – Mehrwert für die Marke“ lädt der Rat für Formgebung am 09. Juni 2011 zur 13. Konferenz der Reihe Architektur für Marken nach Frankfurt ein. Wie lässt sich der Wert einer Marke durch das Retail Design steigern? Durch welche Maßnahmen können sich die Top-Marken am Point of Sale täglich neu

Sony Logo
03.06.2011 - Markennews.

Nach einem umfassenden Datendiebstahl bekommen die Marken Sony und Sony Playstation dessen massive negative Auswirkungen auf das Markenimage spüren. Dem Elektrokonzern Sony wurden sensible Daten über Kreditkartenzahlungen gestohlen, was zum einem Absturz der Werte im Markenmonitor „Brandindex“ des Marktforschungsinstituts Yougov führte. So fiel bspw. die Marke SonyPlaystation von plus 66 auf minus

Markenstandpunkte
16.05.2011 - Markenstandpunkte.

Bei Philip Morris ist man anscheinend zu dem Schluss gekommen, dass Cowboy und Wilder Westen nicht mehr der Freiheitsvorstellung des urbanen Twens entsprechen würden. Die alternde Marke Marlboro versucht mit einer neuen Kampagne endlich wieder verstärkt junge Zielgruppen zu erreichen.

Schlecker Logo
02.05.2011 - Markennews.

Die größte deutsche Drogeriekette wird einen radikalen Strategiewechsel im Marketing und in der Werbung vollziehen. Mit dem neuen Markenclaim „ForYou. Vor Ort“ und einer neuen Wort-Bild-Marke soll ab Mitte Mai ein völlig neues Bild von Schlecker erzeugt werden. Als wichtigstes Alleinstellungsmerkmal stellt sich die Drogeriekette zukünftig kundennah als „humorvoller und sympathischer Nahversorger“