News von der GMK Markenberatung.

Neues in eigener Sache.

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Wissenswertes aus der Welt der Marken, Aktuelles zu unseren Projekten und aus dem Alltag der GMK – vom kleinen Etappensieg bis zu großen Erfolgen, von internen News bis hin zu medienrelevanten Neuigkeiten aus unserer Beratungspraxis. 

 

 

Neues von der GMK
02.02.2008 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig: Eyes and Ears of Europe in Kooperation mit dem Schweizer Fernsehen, Zürich.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die zweitägige Veranstaltung von

Neues von der GMK
23.10.2007 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, AMM Impulse, Hochschule Bochum, Bochum.

„Dr. Thomas Welter vom Netzwerk Architekturexport NAX hob zunächst die Vielfalt der nationalen Baukunst in Deutschland als besondere Qualität hervor. Damit, so Ingo Gebhardt, Markenberater der deutschen Automobilindustrie aus München, lasse sich jedoch keine Marke entwickeln. Deutsche Architektur zeichne sich im internationalen Vergleich eher

Neues von der GMK
05.04.2007 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig: Eyes and Ears of Europe in Kooperation mit Pro7 Television, München.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die zweitägige Veranstaltung von Eyes

Neues von der GMK
07.05.2006 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig: Branchenverband der Büroindustrie, Mannheim.

Durch Konsolidierungsprozesse in der Branche sind Konzerne mit komplexen Markenportfolios entstanden. Oftmals kannibalisieren sich die Marken untereinander und die Kommunikationsbudgets reichen nicht mehr aus, alle Marken zu stärken. Wie kann man mit derartigen Herausforderungen umgehen? Der Vortrag zeigt Lösungsansätze auf, die sich

Neues von der GMK
07.09.2005 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, OFW Tagung, Berlin.

Wie kann man durch Kontinuität in der Markenführung und eine klare Positionierung mit geringen Kommunikationsbudgets eine Marke entwickeln? Am Beispiel der Marke Bongioanni der Vaillant Group wird gezeigt, worauf es ankommt.

Neues von der GMK
03.03.2004 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Universität Leipzig, Leipzig.

Eines ist klar: Marken sind mehr als Logos, Slogans oder Verpackungen. Marken vermitteln Werte. In Marken spiegeln sich unsere Wünsche, Träume und Sehnsüchte wider. In Marken erkennen wir Eigenschaften und Vorstellungen, die wir mit uns selbst verbinden. Das fasziniert uns, das lässt uns nicht mehr los.

Neues von der GMK
03.03.2004 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel.

Erfolgreiche Marken setzen einiges voraus. Der Vortrag stellt die Grundregeln erfolgswirksamen Markenmanagements vor.

Neues von der GMK
12.11.2003 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, Universität Bochum.

Am Beispiel der Neueinführung einer Wellnessmarke wird exemplarisch gezeigt, wie ein klassischer Markenentwicklungsprozess abläuft und wie Fehler bei der Internationalisierung vermieden werden können.

Neues von der GMK
25.07.2002 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Motovun, Kroatien.

Marken müssen sich immer wieder neu erfinden, um vom Kunden als attraktiv und aktuell wahrgenommen zu werden. Fallbeispiel HT Hrvatski Telekom auf dem Opatjia Festival – für den erfolgreichen Wandel eines Staatsbetriebs in einen kundenorientierten Serviceprovider.

Neues von der GMK
25.02.2002 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, 2002: EBS Marketingforum, Schloss Reichartshausen.

Erfolgreiche Marken werden „gemacht“. Anhand von Fallbeispielen werden zehn Gebote für ein erfolgreiches Markenmanagement dargestellt.

Neues von der GMK
18.06.2001 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, FH Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Hildesheim.

Am Beispiel des Brand Cycles von und konkreten Fallbeispielen werden die Grundregeln der Markenführung vermittelt: Fokussieren, Homogenisieren, Penetrieren.

Neues von der GMK
12.09.2000 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, Euroforum Jahrestagung Design-Management, Hamburg.

Welche Marke will nicht für Innovationen stehen? Wie kann Innovationsmanagement dazu beitragen, dass die eigene Marke sich vom Wettbewerb differenziert und besser auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten werden kann? Der Vortrag gibt Anstöße und greift erfolgreiche Beispiele aus der Praxis auf.

Neues von der GMK
24.08.2000 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, 2000: Design Center Stuttgart.

Wie man die Trenddimension in die eigene Markenführung integrieren kann und daraus immer wieder Ansätze für Innovationen generieren kann, ist Gegenstand dieses Vortrags.

Neues von der GMK
23.08.2000 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, Design Center Stuttgart.

In vielen Branchen herrscht eine Produktkultur der feinen Unterschiede. Technische Produkteigenschaften ähneln sich zunehmend. Gleichzeitig wird dem Design der Marke ein hoher Stellenwert bei der Suche nach Wettbewerbsvorteilen zugeschrieben. Aber wie genau soll – kann die Produktgestaltung zur Markenbildung eingesetzt werden? Wie können

Neues von der GMK
15.02.2000 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, Fachbereich Design Fachhochschule Köln.

Wie kann Design geplant zum Aufbau einer Produkt- und Markenidentität eingesetzt werden? Der Workshop zeigt Ansätze einer strategischen Designplanung und greift dabei auf unterschiedliche Case-Studies aus der Beratungspraxis zurück.