News von der GMK Markenberatung.

Neues in eigener Sache.

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Wissenswertes aus der Welt der Marken, Aktuelles zu unseren Projekten und aus dem Alltag der GMK – vom kleinen Etappensieg bis zu großen Erfolgen, von internen News bis hin zu medienrelevanten Neuigkeiten aus unserer Beratungspraxis. 

 

 

05.12.2018 - Markennews.

Die Fusion der Einzelhandelsunternehmen Karstadt und Kaufhof ist vollzogen. Dies gaben die Eigner Hudson’s Bay Company (HBC) und Signa Holding am 30. November in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt.

Der daraus entstehende Omnichannel-Anbieter soll unter einer gemeinsamen Dachmarke auftreten, so CEO Dr. Stephan Fanderl gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Konkrete Markennamen

03.12.2018 - Markennews.

Gesellschaftliches Engagement, in Übereinstimmung mit der Markenpositionierung: Der Outdoor-Spezialist Patagonia spendet rund zehn Mio. US-Dollar für den Umweltschutz. Diesen Betrag hatte das Unternehmen durch die US-amerikanische Steuerreform eingespart.

Patagonia selbst verurteilt die Steuerreform mit den Steuererleichterungen für die Öl- und Gasindustrie als unverantwortlich. Das Unternehmen

12.11.2018 - Markennews.

Traditionell ist das Unternehmen Steiff weltweit für seine Plüschtiere bekannt. Darüber hinaus ist Steiff mittlerweile aber auch in anderen Bereichen, wie zum Beispiel Kleidung und Accessoires, aktiv. Nun kommt noch einer hinzu: Steiff steigt ins Möbelgeschäft ein.

Grundlage dieser Markendehnung ist eine Lizenzpartnerschaft mit dem ostwestfälischen Möbelhersteller Wellemöbel. Das Sortiment richtet

Dole Logo
22.10.2018 - Markennews.

Der Lebensmittelkonzern Dole hat den visuellen Auftritt überarbeitet. Dieser soll nun frischer und leichter wirken und die Unternehmenswerte noch besser repräsentieren.

Das Logo in seiner aktuellen Form wurde im Jahr 1986 von Walter Landor entworfen. Das Motiv wird jetzt durch einen Rahmen in Form eines Blattes ergänzt. Zusätzlich findet der neue Claim „Powering You“ einen Platz im Logo. Laut Dole

09.10.2018 - Markennews.

Neue Markenhaltung – neues Markendesign: Die Targobank frischt die Marke auf und orientiert sich dabei an den Zielgruppen der Bank. Basierte der Markenauftritt bisher auf der Produktwelt, schlägt die Targobank mit dem Markenversprechen „Wir geben Rückenwind“ nun einen neuen Weg ein.

Teil des Prozesses ist eine Auffrischung des Designs: eine zusätzliche Markenfarbe, eine neue Schrift und mehr

25.09.2018 - Markennews.

Es geht längst nicht mehr nur um Gewichtabnahme: Weight Watchers positionieren sich künftig als Wellness- und Gesundheitsmarke und firmieren künftig unter dem Namen „WW“. Der Claim “Wellness that Works” beschreibt, worum es der Marke geht: Menschen dabei zu unterstützen, ein gesundes und achtsames Leben zu führen. WW hat seine digitalen Angebote wie beispielsweise die App dementsprechend neu

21.09.2018 - Markennews.

Das Textileinzelhandelsunternehmen Bestseller konzentriert sich bei seiner Marke Jack & Jones künftig eigenen Angaben zufolge wieder auf das Kerngeschäft Männer-Jeansmode.

Im Mittelpunkt der Markenkommunikation steht der Gedanke einer „Denim Brotherhood“ mit den Markenwerten Masculine, Social, Refresh und Craftsmen.

Im Zuge der strategischen Neuausrichtung wurde auch das Corporate Design

13.09.2018 - Markennews.

Lange diente das bekannte Bahlsen-Logo sowohl für die Produkte als auch das Unternehmen. Nun trennt das Unternehmen beide Bereiche und schärft so die Marke. Erster wichtiger Schritt: ein neues Logo für die Unternehmensmarke.

Das neue Unternehmenslogo enthält die ägyptische Hieroglyphe „TET“, die Buchstabenkombination steht gleichzeitig für eine von Bahlsen entwickelte Verpackung für Kekse. Laut

05.09.2018 - Markennews.

Vom Online-Buchhändler zum Marktplatz für fast alles – innerhalb der vergangenen 20 Jahre hat Online-Riese Amazon eine beachtliche Entwicklung durchlaufen. Und auch der Aktienwert des Unternehmens kennt derzeit nur eine Richtung: nach oben. Am 4. September hat Amazon durch einen erneuten Kursanstieg zwischenzeitlich die Schallmauer von einer Billion Dollar durchbrochen. Experten schätzen, dass die

13.08.2018 - Markennews.

Generationen von Kindern sind mit Käpt’n Iglo aufgewachsen. Der bärtige Seemann ist der bekannteste Brand Code der Marke Iglo, und vermutlich auch eine der bekanntesten Werbefiguren überhaupt. Nun erhält er nach mehr als fünf Jahrzehnten ein neues Erscheinungsbild.  

Der Bart bleibt, die blaue Jacke bleibt, aber der Brand Code der Marke Iglo wird deutlich jünger, hipper und vor allem

04.08.2018 - Markennews.

Apple schreibt Finanzgeschichte: Die Marke hat einen Börsenwert von einer Billion Dollar erreicht. Am Donnerstag durchbrach das Unternehmen an der Wallstreet die historische Bewertungsmarke.

Lange wurde spekuliert, welches Unternehmen zuerst die Billionen-Schallmauer durchbrechen würde. Am 2. August, zwei Stunden nach der Handelseröffnung an der Wallstreet stand fest: Apple zieht an Microsoft,

31.07.2018 - Markennews.

Eine Dachmarke mit zahlreichen Submarken – das ist der Deutsche Fußballbund (DFB). Um diese Vielfalt einheitlich nach außen hin zu kommunizieren, erarbeitete die Agentur Strichpunkt ein Baukasten-Designprinzip, das sich flexibel anwenden lässt und so die unterschiedlichen Bereiche miteinander verbindet. Zusätzlich kommuniziert der Verein nun auch mit einem eigenen Font, der „DFB Sans“.

Der Prozess

24.07.2018 - Markennews.

Merck hat sich Neugierde auf die Fahnen geschrieben – und will diese, ganz markentypisch, selbst auch in Wissenschaftlern fördern. Dazu hat das Wissenschafts- und Technologieunternehmen einen eigenen Wissenschaftspreis ausgelobt. Der Future Insight Prize soll in den kommenden 35 Jahren jährlich vergeben werden und ist mit einem Preisgeld von bis zu einer Million Euro höher dotiert als der

06.07.2018 - Markennews.

Zum 50. Geburtstag überarbeitet die Getränkemarke Sprite den eigenen Markenauftritt. Unter dem Claim „Born to Refresh“ schiebt der Mutterkonzern Coca-Cola den Markenrelaunch an und begleitet ihn mit TV-Spots und OoH-Kampagnen.

Sowohl beim Design als auch im Markenportfolio stehen Veränderungen an: Im Logo der Getränkemarke stehen jetzt die geschmacksgebenden Früchte Limette und Zitrone im

11.06.2018 - Markennews.

In der neuen, weltweiten Marken- und Marketingkampagne „#PositiverBeitrag“ stellt die Deutsche Bank ihre Kunden in den Mittelpunkt. Neben verschiedenen Unternehmen und Privatkunden ist insbesondere Laura Dekker das Gesicht der Kampagne. Die Niederländerin umsegelte im Alter von 14 Jahren allein die Welt, was schon im Vorfeld ein gewaltiges Medienecho hervorrief.

Die Kampagne wurde bei der

08.06.2018 - Markennews.

Nestlé erhält weltweit die unbefristeten Rechte an der Vermarktung von Konsum- und Gastronomieprodukten der Marke Starbucks. Dies gab der Schweizer Konzern im Mai bekannt, Ziel sei eine Stärkung des Geschäfts in Nordamerika und den USA. Schon jetzt zähle das Kaffeesegment zu den am schnellsten wachsenden Produktkategorien von Nestlé. Vom Deal ausgenommen seien Fertiggetränke sowie der Verkauf

31.05.2018 - Markennews.

Nach rund 50 Jahren ändert die Parfümerie-Filialkette Douglas das markante Logo. Wie das Unternehmen bekanntgibt, soll der überarbeitete Markenauftritt ab August dieses Jahres implementiert werden und vor allem eine jüngere, premiumorientierte Zielgruppe ansprechen.

Nach Angaben der Douglas-Chefin Tina Müller soll das Logo Modernität ausstrahlen und den Premiumcharakter der Marke betonen.

26.04.2018 - Markennews.

Der Fußballverein Borussia Mönchengladbach stellte im April den Aufschlag zu einem mehrstufigen Relaunch der Markenidentität vor. In einem dreistufigen Prozess werden nun nach und nach ein neues Key Visual, ein neues Design sowie ein neuer Claim vorgestellt. Zusätzlich sind ein neues Stadionbranding sowie ein Re-Branding der digitalen Kanäle vorgesehen. Im Oktober soll der Prozess abgeschlossen

22.03.2018 - Markennews.

Der deutsche E-Mail-Provider GMX (Global Message Exchange) hat in seinem über zwanzigjährigen Bestehen erstmals die eigene Wortmarke überarbeitet. Der Charakter des Logos bleibt erhalten, allerdings wurden Überschneidungen entfernt. Dies dient der besseren Darstellung auf mobilen Endgeräten. Das neue Logo wird ab sofort in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Österreich, der Schweiz und

13.03.2018 - Markennews.

Flixbus, einst als Konkurrenz zur Deutschen Bahn gestartet, setzt künftig mit seinem Produkt Flixtrain auch auf den Schienenverkehr. Eine Premierenfahrt auf der Strecke zwischen Köln und Hamburg ist für den 23. Marz dieses Jahres geplant, der Regelbetrieb soll am 24. März beginnen. Weitere Strecken ab Berlin, Baden-Württemberg und Hessen sollen ab April folgen. Flixbus betreibt die Züge nicht