News von der GMK Markenberatung.

Neues in eigener Sache.

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Wissenswertes aus der Welt der Marken, Aktuelles zu unseren Projekten und aus dem Alltag der GMK – vom kleinen Etappensieg bis zu großen Erfolgen, von internen News bis hin zu medienrelevanten Neuigkeiten aus unserer Beratungspraxis. 

 

 

18.02.2019 - Markennews.

Volkswagen hat das Logo grundlegend überarbeitet, wie die „Wirtschaftswoche“ am 15. Februar exklusiv berichtet. Zwar sei das Logo noch geheim, gut informierten Kreisen zufolge soll es aber ohne den bisherigen 3D-Effekt auskommen.

Das neue Logo soll anlässlich des Starts der neuen Elektromobilreihe ID im Laufe des Jahres veröffentlicht werden. Das erste Auto, welches das neue Logo tragen wird, soll

13.02.2019 - Markennews.

Der Internetgigant Amazon hat zwei weitere Eigenmarken ins Leben gerufen - und mischt damit den Möbelmarkt auf. Unter den Marken Alkove und Movian bietet das Unternehmen ab sofort Möbel in verschiedenen Preisklassen an. Zum Sortiment zählen aktuell Betten und Schränke, zu gegebener Zeit soll es um weitere Produkte wie Wohnaccessoires erweitert werden.

Amazon verfügt über besondere Insights, was

12.02.2019 - Markennews.

2007 startete die Lebensmittelmarke Followfood mit Tiefkühlfisch, nun bringt das Unternehmen Tiefkühl-Pizza und –gemüse auf den Markt. Im Frühjahr 2019 ist darüber hinaus der Markt-Launch von Bio-Weinen geplant.

Pro verkaufter Packung fließen fünf Cent in den von Followfood gegründeten Bodenretter-Fonds. Dieser soll Maßnahmen zur Verbesserung ökologischer Landwirtschaft fördern. Zusätzlich sei ein

12.02.2019 - Markennews.

Die Xing SE, Betreiberin des größten beruflichen Netzwerks in Deutschland, plant eine Umfirmierung zu „New Work SE“. Dies teilte das Unternehmen am 11. Februar mit.

Der Entschluss zu diesem Schritt sei bereits im vergangenen Jahr beschlossen worden, nun muss die Hauptversammlung dem Vorhaben zustimmen. Nach Angaben von CEO Thomas Vollmoeller solle „New Work“ als Klammer für alle Firmenaktivitäten

11.02.2019 - Markennews.

Der Shoppingsender QVC hat sein Logo und in diesem Zuge den Markenauftritt erneuert. Zusätzlich stellte das Unternehmen eine neue Shopping-App vor.

QVC hat Video als Shoppingmotor identifiziert – das zeigt die Einführung der App „Q Anytime“. Sie basiert auf Videocontent und stellt damit einen weiteren digitalen Shoppingkanal neben TV und Online dar. Damit verfolgt QVC die „Mobile first, Social

08.02.2019 - Markennews.

Erst vor kurzem überarbeitete Mastercard das Logo (wir berichteten), nun folgt darauf eine akustische Markenidentität. Dies berichtet das Unternehmen am 8. Februar.

Die eigens für Mastercard komponierte Melodie soll Kunden an allen Kontaktpunkten begegnen und ein unverwechselbares Erkennungszeichen sein. „Klang fügt unserer Markenidentität eine wirkungsvolle neue Dimension hinzu und ist eine

07.02.2019 - Markennews.

Nicht nur Genuss, sondern auch Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt zu stellen ist das Ziel von Süßwarenhersteller Katjes. Das Unternehmen ergänzt nun das Sortiment um Schokoladenriegel – und bleibt dabei der eigenen Überzeugung treu, keinerlei tierische Produkte wie Gelatine oder Milch für die Herstellung zu verwenden.

Mit dem Schokoladenriegel „Chocjes“ will Katjes eigenen Angaben zufolge Veganern

05.02.2019 - Markennews.

Über den Online-Shop der Supermarktkette Lidl können Kunden künftig Autos bei der Leasing-Plattform Vehiculum leasen. Für beide Unternehmen ist dies ein neuer Schritt, denn Lidl bietet nun erstmalig Autos an, Vehiculum betritt erstmalig den Privatkundenmarkt. Zunächst soll das Modell Fiat 500 angeboten werden. Nach Angaben der Beteiligten soll es nicht nur bei einer einmaligen Aktion bleiben.

Link

Logo McDonald's
04.02.2019 - Markennews.

Der amerikanische Fastfoodkonzern McDonald’s könnte schon bald die Markenrechte am Big Mac in Europa verlieren. Dies berichtet das „Manager Magazin“ unter Berufung auf das Europäische Markenschutzamt EUIPO. Von diesem läge ein Löschungsbeschluss vor. Sollte dieser rechtskräftig werden, ist der Markenname „Big Mac“ nicht mehr geschützt und kann somit auch von anderen Unternehmen genutzt werden.

Der

31.01.2019 - Markennews.

Kühne startet mit der Kampagne „Kühne Ideen“ eine neue Markenstrategie, um die Marke zu verjüngen und bei jüngeren Zielgruppen zu etablieren. Dazu werden neue Produkte vermarktet wie beispielsweise Snacks aus gerösteten Erbsen.

Die dazugehörige Kampagne wird in Form einer linearen Media-Strategie ausgespielt. Dazu gehören eine kanalübergreifende Kampagnenaussteuerung in TV, digital und an allen

28.01.2019 - Markennews.

Neues Jahr, neues Logo – so titelte der Micromessenger-Dienst Slack in einem Blogpost. Der Anlass: Slack hat das Logo erstmals seit Gründung erneuert. Statt der bunten, auf die Spitze gestellten Raute ziert jetzt das sogenannte „Octothorpe“ die verschiedenen Anwendungen. Für den Schriftzug verwendet Slack ab sofort die serifenlose Helix Bold. Durch die schlichtere Farbpalette soll das Logo nun in

Birkenstock Logo
18.01.2019 - Markennews.

Vom Fußbett zum Bett – 2017 erweiterte der Schuhhersteller sein Sortiment um Schlafsysteme. Diese wurden auf der Internationalen Möbel- und Einrichtungsmesse IMM in Köln erstmals vorgestellt. Leitgedanke hinter der Neueinführung war laut dem Unternehmen das anatomisch geformte Fußbett: So, wie die Ergonomie der vorgeformten Fußbetten für Tragekomfort steht, sollen die Schlafsysteme besonderen

16.01.2019 - Markennews.

Pünktlich zum neuen Jahr startet die Margarine-Marke Lätta eine neue Markenkampagne. Sie startet am 14. Januar mit einem TV-Spot, daneben sind Social-Media- und PoS-Maßnahmen geplant. Verantwortlich zeichnet sich die Hamburger Agentur Dokyo.

Erst 2018 erhielten Logo und Verpackungsdesign der Marke einen neuen Anstrich. Lätta ist seit 1987 auf dem deutschen und Schweizer Markt.

Link zur Quelle (W[&

15.01.2019 - Markennews.

Mit der neuen Markenkampagne „Einfach Mann selbst“ bezieht der Rasierklingenhersteller Wilkinson Sword Stellung gegen stereotype Darstellung von Männlichkeit in der Werbung. Laut einer Studie fühlten sich besonders Millennials von den unrealistischen Männerbildern unter Druck gesetzt.

Mittelpunkt der Kampagne sind drei Onlineclips mit Protagonisten, die nicht den gängigen Stereotypen entsprechen.

14.01.2019 - Markennews.

In einer neuen Finanzierungsrunde konnte die Online-Bank N26 eine Kapitalerhöhung in Höhe von 300 Mio. US-Dollar verbuchen. Damit steigt die neue Unternehmensbewertung von Analysten auf 2,7 Mrd. US-Dollar, womit N26 in den Kreis der sogenannten Unicorns aufsteigt. N26 gilt nun als der wertvollsten Deutschen Banken. Valentin Stalf und Maximilian Tayenthal gründeten N26 Im Jahr 2013 und starteten

Thalia Logo
11.01.2019 - Markennews.

Zwei der bekanntesten und größten deutschen Buchhändler gründen eine Allianz: Am Donnerstag gaben Thalia und die Mayersche Buchhandlung bekannt, die Geschäftsaktivitäten zu bündeln.

Die Mayersche Buchhandlung hat 55 Buchhandlungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, Thalia rund 300 Buchhandlungen im deutschsprachigen Raum. Durch den Zusammenschluss entsteht Europas größter

Alte Logo
10.01.2019 - Markennews.

Das „Handelsblatt“ berichtete am Mittwoch unter Berufung auf Berichte des „Managermagazins“, dass das Deutsche Milchkontor (DMK) die Übernahme der Marken Alete, MIlasan sowie des Vertriebs anstrebe. DMK bestätigte die Übernahmegerüchte bereits am nächsten Tag. Die Transaktion sei bereits beim Bundeskartellamt zur Prüfung angemeldet.

Mit der Transaktion wolle das Unternehmen seine Marktposition

10.01.2019 - Markennews.

Mastercard überarbeitet das Logo und streicht in die Wortmarke. Es bleiben die zwei farbigen, ineinandergreifenden Kreise als Erkennungsmerkmal.

Die reine Bildmarke repräsentiere Mastercard als ein Wort es könnte, so das Unternehmen. Das flexible, moderne Design sei zudem besser auf die Verwendung im digitalen Kontext zugeschnitten. Ein weiterer Grund für die Entscheidung: Rund 80 Prozent der

09.01.2019 - Markennews.

Von „Live for now“ zu „For the love of it“ – nach sieben Jahren erneuert Pepsi den Markenclaim und gleichzeitig den Markenauftritt.

Dieser soll im Laufe dieses Jahres in mehr als 100 Ländern ausgerollt werden. Teil der Kampagne ist unter anderem eine Kooperation mit dem Musikproduzenten Simon Fuller, der unter anderem als Manager der Spice Girls bekannt wurde. Sein aktuelles Bandprojekt „Now

08.01.2019 - Markennews.

Elli (Kurzform für Electric Life) ist die neue Tochtergesellschaft für Energie-Angebote und Lade-Lösungen. Unter ihrem Dach will VW sämtliche Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen rund um Elektromobilität bündeln. Ziel von VW ist es, zum führenden Anbieter nachhaltiger Mobilität zu werden.

Geplant sei der schrittweise Ausbau des Portfolios, beispielsweise mit intelligenten Stromtarifen,