News von der GMK Markenberatung.

Neues in eigener Sache.

Hier veröffentlichen wir regelmäßig Wissenswertes aus der Welt der Marken, Aktuelles zu unseren Projekten und aus dem Alltag der GMK – vom kleinen Etappensieg bis zu großen Erfolgen, von internen News bis hin zu medienrelevanten Neuigkeiten aus unserer Beratungspraxis. 

 

 

Markennews
12.11.2010 - Markennews.

Nach Einschätzung von Markenexperten ist die „lebenslange Garantie“ für Opel kontraproduktiv. Wie die Kölner GMK Markenberatung auf Basis einer Umfrage unter 1.000 Bundesbürgern mitteilte, kennen zwar 58 Prozent der deutschen Autokäufer das Werbeversprechen der Rüsselsheimer, doch nur ein Fünftel hält das Angebot für glaubwürdig. Neutral steht ihm gut ein Drittel gegenüber. Mit 44 Prozent erachtet

Neues von der GMK
26.10.2010 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig den Marketing Club Rhein-Mosel.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Positionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Ob eine Marke wirklich erfolgreich ist, hängt entscheidend vom Implementierungsprozess ab.

Markenstandpunkte
02.06.2010 - Markenstandpunkte.

Langlebige Beziehungen zwischen Marken und Konsumenten können durch unerwartetes, fehlerhaftes und gesellschaftlich unakzeptables Verhalten der Marke massiv beschädigt werden, nicht zuletzt da unternehmerischen Fehlern und Skandalen weltweit eine große Aufmerksamkeit entgegengebracht wird. Die stetig wachsende mediale Präsenz und Informationstransparenz steigert die Krisenanfälligkeit von Marken

Markenstandpunkte
07.05.2010 - Markenstandpunkte.

Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Verknappung der Ressourcen, explodierende Spritpreise, CO2 Reduktion und, und, und – an allen Ecken, in aller Munde. In Politik, Gesellschaft und Presse. Aber wie gehen eigentlich Marken mit diesem Megatrend um?

Neues von der GMK
26.01.2010 - Neues von der GMK.

Clear focus as ICT management consultancy.

The ICT management consultancy Detecon International has a new outfit: imagery from visionary architecture has become the striking feature of the Internet site and communicates values of this further development of the brand imagery. In the future, Detecon will be focusing its brand core even more sharply on consulting solutions derived from the use of

Neues von der GMK
09.06.2009 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt & Hans Meier-Kortwig für den Rat für Formgebung, Frankfurt.

Markenwerte zu definieren ist das Eine, sie erlebbar zu machen das Andere. Erst wenn der Kunde die zentrale Idee einer Marke und ihre Persönlichkeit in allen Facetten erlebt, kann die Marke ihre volle Schlagkraft entfalten. Das ist mehr als reine Markenkommunikation – es geht um die Definition markentypischer Angebote,

Neues von der GMK
29.05.2009 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig für den Marketingverband, Braunschweig.

Mit 60 Mitgliedern und Gästen war die Veranstaltung am 18. Mai 2009 mit dem Vortrag von Hans Meier-Kortwig, Inhaber der GMK Markenberatung gut besucht. Der Vortag „Mehrwert Marke“ thematisiert die Kunst erfolgreicher Markenführung. Was sind die Grundlagen und Vorraussetzungen erfolgreicher Markenführung? Hans Meier-Kortwig hat an

Neues von der GMK
29.04.2009 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig für den Rat für Formgebung, Frankfurt.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die eintägige Veranstaltung vermittelt anhand von Beispielen aus der

Neues von der GMK
26.03.2009 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig: Eyes & Ears Academy beim WDR in Köln.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die zweitägige Veranstaltung von Eyes & Ears of Europe vermittelt

Neues von der GMK
05.02.2009 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig: Eyes and Ears of Europe beim CREATION CLUB in Unterföhring.

Diese Veranstaltung richtete sich an Entscheider aus den Bereichen Marketing, Promotion, Design und Programm-Management der Sender und Produktionsgesellschaften. Besucht wurde sie von zahlreichen Führungskräften aus Rundfunk und Fernsehen (z.B. Pro7, Bayrischer Rundfunk etc).

Schwerpunkte des Seminars

Neues von der GMK
09.01.2009 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, Zollverein School of Management and Design, Essen.

Der Executive MBA an der Zollverein School vermittelt berufsbegleitend fundierte Kenntnisse in der Unternehmensführung und bearbeitet darüber hinaus den strategischen Einsatz kreativer Disziplinen in den verschiedenen Funktionsbereichen eines Unternehmens. Als Bestandteil des Executive MBA Curriculums der Zollverein School

Neues von der GMK
21.11.2008 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig für den Rat für Formgebung, Frankfurt.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die eintägige Veranstaltung vermittelt anhand von Beispielen aus der Praxis des

Neues von der GMK
22.10.2008 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig für den Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.

Im Rahmen der Veranstaltung „Markenwert durch Design – Integration von Design in den Entwicklungsprozess“ stellt Markenexperte Hans Meier-Kortwig am Beispiel der Firma Vaillant die Erfolgsfaktoren der strategischen Markenentwicklung im Produktdesign vor.

Neues von der GMK
02.02.2008 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig: Eyes and Ears of Europe in Kooperation mit dem Schweizer Fernsehen, Zürich.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die zweitägige Veranstaltung von

Neues von der GMK
23.10.2007 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, AMM Impulse, Hochschule Bochum, Bochum.

„Dr. Thomas Welter vom Netzwerk Architekturexport NAX hob zunächst die Vielfalt der nationalen Baukunst in Deutschland als besondere Qualität hervor. Damit, so Ingo Gebhardt, Markenberater der deutschen Automobilindustrie aus München, lasse sich jedoch keine Marke entwickeln. Deutsche Architektur zeichne sich im internationalen Vergleich eher

Neues von der GMK
05.04.2007 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Hans Meier-Kortwig: Eyes and Ears of Europe in Kooperation mit Pro7 Television, München.

Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Aktualisierung der Marke. Dabei bildet die Markenpositionierung den Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungskorridor für die Marke definiert wird. Die zweitägige Veranstaltung von Eyes

Neues von der GMK
07.05.2006 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig: Branchenverband der Büroindustrie, Mannheim.

Durch Konsolidierungsprozesse in der Branche sind Konzerne mit komplexen Markenportfolios entstanden. Oftmals kannibalisieren sich die Marken untereinander und die Kommunikationsbudgets reichen nicht mehr aus, alle Marken zu stärken. Wie kann man mit derartigen Herausforderungen umgehen? Der Vortrag zeigt Lösungsansätze auf, die sich

Neues von der GMK
07.09.2005 - Neues von der GMK.

Hans Meier-Kortwig, OFW Tagung, Berlin.

Wie kann man durch Kontinuität in der Markenführung und eine klare Positionierung mit geringen Kommunikationsbudgets eine Marke entwickeln? Am Beispiel der Marke Bongioanni der Vaillant Group wird gezeigt, worauf es ankommt.

Neues von der GMK
03.03.2004 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Universität Leipzig, Leipzig.

Eines ist klar: Marken sind mehr als Logos, Slogans oder Verpackungen. Marken vermitteln Werte. In Marken spiegeln sich unsere Wünsche, Träume und Sehnsüchte wider. In Marken erkennen wir Eigenschaften und Vorstellungen, die wir mit uns selbst verbinden. Das fasziniert uns, das lässt uns nicht mehr los.

Neues von der GMK
03.03.2004 - Neues von der GMK.

Ingo Gebhardt, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel.

Erfolgreiche Marken setzen einiges voraus. Der Vortrag stellt die Grundregeln erfolgswirksamen Markenmanagements vor.